Netzwerk, Kommunikation, Lebenswelt
vegefox.com/stock.adobe.com

PräventionAus der Corona-Pandemie lernen

Public-Health-Wissenschaftler*innen fordern: Gesundheitskommunikation muss die Lebenswelten der Menschen berücksichtigen. Und: Forschung zu Public-Health-Maßnahmen ist genauso wichtig wie für die klinische Medizin.

Mehr...

Akupunktur, Akupunkturnadeln
K. Oborny/Thieme

Valerius-PreisPotenziale der Komplementärmedizin in der Intensivmedizin

Der Apotheker Jörg Riedl wurde für einen Fachartikel zum Potenzial der Komplementärmedizin in der Intensivmedizin mit dem Valerius-Preis ausgezeichnet. Der mit 1500 Euro dotierte Preis wird von der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und dem Deutschen Ärzteverlag verliehen. 

Mehr...

Palliativmedizin, Sterbebegleitung, Hand halten
makibestphoto/stock.adobe.com

PallitivmedizinPalliativversorgung in Pandemiezeiten

100 000 Tote bedeuten Hunderttausende Hinterbliebene. „Lassen Sie nicht zu, dass Menschen einsam sterben!“ mahnt Prof. Claudia Bausewein zu Beginn des Pandemiewinters. Die Informationsplattform pallpan.de gibt praxisnahe Handlungsempfehlungen für Betroffene, Angehörige, Versorgende und politische Entscheider*innen.

Mehr...

App, Depression, DIGA, digitale Gesundheitsanwendung
Jackie Niam/stock.adobe.com

DigitalisierungDepression per App behandeln?

Therapieplätze für Menschen mit Depression sind rar, die Wartezeiten betragen oft Monate. Apps sollen nicht nur die Wartezeit überbrücken helfen, sondern auch die Psychotherapie ergänzen. Erfüllen sie diese Anforderungen?

Mehr...

Adipositas, Übergewicht, Frau, Waage
182597690Africa Studio/stock.adobe.com

AdipositasImmer mehr Hochbetagte übergewichtig

Eine aktuelle Studie zeigt: Vor allem im höheren Alter steigt die Zahl der Übergewichtigen in Deutschland. Dies kann nicht nur die Lebensqualität beeinträchtigen, auch das Risiko für Erkrankungen steigt.

Mehr...