Lehmverschmierte Hände
Julia/stock.adobe.com

LehmtherapieMit Lehm heilen

Kalt oder warm, lokal oder am ganzen Körper: Die LEHMTHERAPIE NACH FELKE ist für viele Indikationen hilfreich. Die Lehmtherapie kann individuell angepasst als Halbbad, Lehmtretbad, Lehmhandbad, lokal angewendete Lehmpackung und Lehm-Serailbad stattfinden.

Mehr...

Hände eines älteren Menschen mit Arthrose.
K.Oborny/Thieme

ArthroseChondroitinsulfat und Glucosamin bei Arthrose

Für die Behandlung der Arthrose mit den SYSADOAs (symptomatic slow-acting drugs in osteoarthritis) Chondroitinsulfat und Glucosamin liegt mittlerweile eine gute wissenschaftliche Evidenz vor. Wichtige Voraussetzungen wie Wirkstoffqualität, korrekte Dosierung, ausreichend lange Interventionsdauer und Patientencompliance müssen dabei erfüllt sein.

Mehr...

Beinwell-Wurzel
K. Oborny/Thieme

NaturheilkundeNaturheilkundliche Ansätze bei Gonarthrose

Mit Naturheilkunde und Komplementärmedizin lassen sich in einem multimodalen Behandlungskonzept Kniegelenksschmerzen effektiv therapieren. Komponenten sind: Ernährungstherapie, Bewegungstherapie, Hydrotherapie, Phytotherapie, Neuraltherapie, Akupunktur und Blutegeltherapie.

Mehr...